Schall- & Brandschutzdämmung

Schalldämmung

In Rohrleitungen sowie Haustechnikanlagen für Wasser- und Luftleitungen entstehen durch die Bewegung des Mediums Geräusche.

Die Schalldämmung dient dazu, die Geräusche zu minimieren sowie Übertragungsbrücken für Körper- und Luftschall zu unterbinden.Schallübertragungen beeinträchtigen nicht nur die Behaglichkeit sondern auf Dauer auch die Gesundheit eines Menschen.

Brandschutzdämmung

Brände können Menschenleben gefährden und verheerende Schäden an Objekten verursachen.Durch den vorbeugenden Brandschutz kann die Entstehung eines Brandes nicht verhindert werden, jedoch Brand- und Rauchgasausbreitung.

» Öffnungen in Brandwänden werden mittels Schotts geschlossen

  • Weichschotts mit Steinwolleplatten
  • Hartschotts mit Mörtel
  • Polsterschotts
  • Lüftungskanäle, die durch mehrere Brandabschnitte führen werden ummantelt oder mit Brandschutzplatten verkleidet.

Auch die Standfestigkeit von Stahlträgern und Stützen muss im Brandfall gewährleistet sein, welche durch Verkleidungen mit Brandschutzplatten oder Brandschutzanstrich gegeben ist.